Bibb
Bundesinstitut für Berufbildung

Auftakt zum bundesweiten "Sommer der Berufsausbildung 2022"

Veranstaltung

Faszination Handwerk

Was spricht für eine duale Ausbildung? Wie sehen die Karrierechancen im Handwerk aus? Werden Handwerker überhaupt noch gebraucht? Um diese und andere Fragen rund um die Ausbildung im Handwerk geht es in einer Diskussionsrunde bei „Faszination Handwerk – mit der richtigen Ausbildung durchstarten!“ am 13. Mai

Auf dem Podium:

  • Holger Schwannecke, Generalsekretär Zentralverband des Deutschen Handwerk
  • Prof. Dr. Friedrich Hubert Esser, Präsident Bundinstitut für Berufsbildung.

Die Veranstaltung ist zugleich der Auftakt vom „Sommer der Berufsausbildung“. Ziel ist es, die Attraktivität der dualen Ausbildung herausstellen und die vielfältigen Entwicklungsmöglichkeiten im Handwerk aufzeigen. Auf diese Weise sollen Jugendliche zur Bewerbung und Ausbildung im Handwerk motiviert werden. Angesprochen und im Publikum vertreten sind Schülerinnen und Schüler, ihre Eltern und Schulabsolventen und -absolventinnen, die entweder eine Ausbildung gefunden haben oder auf der Suche sind. Informationen zur Initiative „Sommer der Berufsausbildung“ finden Interessierte auch im Internet unter #AusbildungStarten.

Eine Anmeldung ist bis zum 6. Mai erforderlich.

Ihre Ansprechpartnerin: Irene Schikowski, Telefon: 0651 207-108, ischikowski@hwk-trier.de 

Wann: 13.05.2022 um 14:00 Uhr bis 15:00 Uhr

Wo: Handwerkskammer Trier, Loebstr. 18, 54292 Trier

Veranstalter: Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB)

Anfahrtsplan: