ukraine-Flaage
pixabay.com

Stadt Trier informiert Unternehmen zum Ukraine-Krieg

Vor dem Hintergrund des Ukraine-Krieges hat die Stadtverwaltung dauerhaft eine neue Seite auf ihrer Homepage eingerichtet.

Dort veröffentlicht sie gebündelt für Trier wesentliche Informationen und wichtige externe Links. Hier finden Unternehmen wichtige Informationen, die laut Auskunft der Stadtverwaltung ständig aktualisiert werden. Zudem finden Bürgerinnen und Bürger hier Informationen über Hilfsangebote sowie Anlaufstellen. Für Fragen rund um die Ukraine-Krise steht die Stadtverwaltung unter E-Mail: ukraine@trier.de zur Verfügung. 

Unterdessen sucht die Stadtverwaltung Trier aktuell noch Wohnraum für geflüchtete Menschen aus der Ukraine sowie Menschen, die Ukrainisch sprechen und dolmetschen könnten. Wer hier weiterhelfen kann, wendet sich bitte direkt an die Stadtverwaltung.