Raumausstatter (ÜLU)

Mit Farben und Formen Räume stylen, neuen Schwung einziehen lassen und alten Mief vor die Türe setzen, das sind einige der Hauptaufgaben der Raumausstatter/innen. Raumausstattung zaubert Atmosphäre der Behaglichkeit und Zweckmäßigkeit im modernen Büro - je nach Stil des Objektes und der Anforderung.

 An kostbaren Materialien für Wand und Boden legen Fachleute Hand an, kreativ, geschmackvoll und geschickt. Man muss aber erst mal den Raum auf sich wirken lassen und dann mit Ideen spielen, um die attraktive Optik zu erzielen wie sie von schicken Restaurants, Bistros, Theatern, Galerien usw. her bekannt ist.

 Wer Stilempfinden, Einfühlungsvermögen und kunsthandwerkliches Geschick hat, findet in diesem Beruf ein weites Betätigungsfeld. Man kann selbständig arbeiten und viele Leute kennen lernen. Der Arbeitsplatz wechselt ständig und immer wieder kommen neue Kunden mit unterschiedlichsten Wünschen. Die einen wollen eine anspruchsvolle Dekoration, die anderen ihre Polstermöbel aufgearbeitet oder restauriert haben und wieder andere wollen die komplette Raumgestaltung. Es gibt vieles zu tun, das eine Menge Spaß macht.





KursbezeichnungLehrgangsinhalt in KurzformDauer

Fachstufen

(2. bis 3. Lehrjahr)

R2/06

R3/06

Wand- und Deckenbekleidung und -beschichtung

Polstertechniken

2 Wochen

2 Wochen

R4/06Raumdekoration mit Licht-,Sicht- und Sonnenschutz2 Wochen


Aktuelle Lehrgangsplanung

Laub, Natalie

Natalie Laub

Sachbearbeiterin ÜLU

Loebstr. 18
54292 Trier
Tel. 0651 207-153
Fax 0651 207-56200
nlaub--at--hwk-trier.de