Karosserie- und Fahrzeugbaumechaniker (ÜLU)

Sie sind ein echtes Allround-Talent und gleichzeitig ein Hightech-Profi. Ob PKW oder Nutzfahrzeug - die Karosserien der Fahrzeuge werden von Ihnen hergestellt und repariert.

Nicht nur in der Werkstatt sind Sie zu Hause, sondern auch bei Herstellern und in Einrichtungen mit Fuhrpark.

So unterschiedlich wie die Aufgaben sind auch die Werkzeuge und Materialien - es werden Metalle und Kunststoffe vermessen, geschnitten und geschweißt, aber auch Textilien, Holz, Farben, Lacke, Glas, Leder, Dicht- und Isolierstoffe verarbeitet. Das vielseitige Aufgabengebiet schließt auch die Beratung von Kunden ein. Sie wollen ja letztendlich wissen, was machbar ist, ob Wünsche verwirklicht werden können.

Die Arbeit an Karosserie und Fahrzeugrahmen erfordert viel Spezialwissen. Jeder Tag bringt neue Aufgaben. Das alles macht den Beruf so spannend.

Eine intensive Ausbildung vermitteln Ihnen die notwendigen handwerklichen Fähigkeiten sowie umfasende Maschinen-, Werkzeug- und Materialkunde und den Umgang mit modernster Technik.

Sie werden fit in Hydraulik, Pneumatik, Elektrik und Elektronik. Und auch der Computer gehört heute ganz selbstverständlich zum Handwerk: für die digitale Schadensdiagnose, für die Auftragsplanung und -kalkulation mit moderner Bürosoftware. Und für das rechnergestützte Design sowie die Entwicklung neuer Fahrzeuge. Darüber hinaus erlernen Sie kaufmännisches Grundwissen, um Aufträge zu kalkulieren sowie den ganzen Ablauf im Betrieb planen und organisieren zu können.



KursbezeichnungLehrgangsinhalt in KurzformDauer

Grundstufe

(1. Lehrjahr)

G-K1/15

Reparaturtechnik 1 - Kfz-Elektrik

1 Woche

 

G-K2/15

Reparaturtechnik 2 - Kfz-Mechatronik

1 Woche

 

G-K3/15

Reparaturtechnik 3 - Service und Wartung an Fahrzeugen

2 Wochen

Fachstufen

(2. bis 4. Lehrjahr)

KFM1/17

Instandsetzungstechnik I - MAG- und RP-Schweißen

1 Woche
KFM2/17Instandsetzungstechnik II - Umformtechnik1 Woche
KFM3/17

Instandsetzungstechnik III - MIG-Löten, WIG- und MIG-Schweißen sowie Weich- und Hartlöten

1 Woche
KFM4/17

Mess-, Prüf- und Reparaturtechnik I - Fahrwerks- und Karosserieinstandhaltung

1 Woche

KF2/17

Fahrwerks- und Bremsentechnik für Nutzfahrzeuge 

1 Woche



Aktuelle Lehrgangsplanung

Ellen Hammen

Sachbearbeiterin ÜLU

Loebstr. 18
54292 Trier
Tel. 0651 207-125
Fax 0651 207-56200
ehammen--at--hwk-trier.de