Internatsmäßige Unterbringung während der ÜLU

Für Ausbildungsbetriebe des Bauhauptgewerbes (Mitgliedsbetriebe SOKA Bau)



Den Teilnehmern der Stufenausbildung Bau steht die internatsmäßige Unterbringung während der überbetrieblichen Blöcke als Übernachtungsmöglichkeit in Trier (und Umgebung) grundsätzlich zur Verfügung. Die internatsmäßige Unterbringung in von Dekra Certification im Auftrag der SOKA Bau zertifizierten Unterbringungsstätten ist anreisebedingt von Sonntagabend bis Freitag möglich und umfasst neben Halbpension bzw. einem Vesperpaket unserer Kantine ein warmes Mittagessen sowie die Erstattung der Fahrtkosten. Sämtliche Kosten werden von der SOKA Bau getragen.

Insbesondere für noch nicht volljährige Auszubildende setzt die Handwerkskammer Trier die internatsmäßige Unterbringung im Kolpinghaus Warsberger Hof voraus. Als einzigem Träger des echten Jugendwohnens in Trier ist nur dort eine 24-Stunden-Aufsicht sowie sozialpädagogische Betreuung sichergestellt. Die Auszubildenden erhalten nach dem Lehrgang täglich ein warmes Abendessen sowie diverse Angebote zur gemeinsamen Freizeitgestaltung durch pädagogische Fachkräfte.

Eine alternative Unterbringung ist möglich, erfordert aber bei minderjährigen Auszubildenden die schriftliche Einverständniserklärung der Sorgeberechtigten. Außerdem weisen wir darauf hin, dass wir aufgrund der bestehenden Kooperationsvereinbarungen und Regularien in anderen Unterbringungsstätten eine Unterbringung nicht garantieren können. Weitere von der SOKA Bau anerkannte Unterbringungsstätten in Trier und Umgebung sind:

Anmeldung zur Unterbringung während der Stufenausbildung Bau

neu laden

* Pflichtfeld





 



Krämer, Silke

Silke Krämer

Sachbearbeiterin ÜLU-Bau

Trierer Str. 57
54344 Kenn
Tel. 0651 207-311
Fax 0651 207-328
skraemer--at--hwk-trier.de