Hochwasser
von Hermann Traub auf Pixabay

Hochwasser-Katastrophe in der Region

Blitzumfrage, E-Mail: hochwasser@hwk-trier.de, Telefon-Hotline 0651 207-161 (auch am Wochenende)

Hochwasser-Katastrophe in der Region

Blitzumfrage zur Lage: Brauchen Sie Hilfe – und wenn ja, welche?

Damit wir Sie unterstützen können: Helfen Sie uns, einen Überblick zur Lage bekommen!

  • Nehmen Sie an unserer Blitzumfrage teil!
  • Bitte auch, wenn Sie nicht von Schäden betroffen sind.
  • Zur Umfrage geht’s hier.

Sie erreichen uns unter

  • E-Mail: hochwasser@hwk-trier.de
  • Telefon-Hotline: 0651 207-161
    • Heute, Samstag und Sonntag: 9 - 17 Uhr
    • Mo - Do: 7.30 - 16.30 / Fr. 7.30 - 15 Uhr

Hochwasser: Schäden bei der Versicherung richtig melden

  1. Schadensmeldung an die Versicherung zügig anzeigen, z. B. telefonisch oder per E-Mail
  2. Ausführliche Meldung etwas später schriftlich per Einschreiben mit Rückschein
    1. Genaue Dokumentation erforderlich mit Fotos, Beschreibungen und Zeugenprotokollen (z. B. Nachbarn)
    2. Über Umfang des Schadens, betroffene Gegenstände und Standort
  3. Gegenstände ggf. für eine spätere Begutachtung einlagern
  4. Folgeschäden vermeiden
  5. Eigenleistungen bei der Reparatur genau dokumentieren, z. B. Zählerstand notieren vor Beginn und nach Ende der Trocknungsarbeiten
  6. Klären, ob Elementarschäden mitversichert sind