Azubi gesucht

Ausbildung im Handwerk startet im August - jetzt noch bewerben!

Mehr als 500 offene Lehrstellen in der Region: Wir helfen beim beruflichen Einstieg

Bis zum Beginn des Ausbildungsjahres bleibt nicht mehr viel Zeit. Wer noch in diesem Jahr eine Ausbildung im Handwerk beginnen möchte, sollte sich schnellstens bewerben. Aktuell bieten sich auf dem Ausbildungsmarkt des regionalen Handwerks zahlreiche attraktive Lehrstellen.

Bei der HWK sind noch rund 500 offene Lehrstellen mit Ausbildungsbeginn 2018 gemeldet – und bereits weit über 100 für das kommende Jahr. In fast allen Handwerksberufen suchen Betriebe noch nach motivierten Auszubildenden. Jugendliche und junge Erwachsene können sich von Ausbildungsvermittlerin Petra Kollmann beraten lassen.

Wie klappt es vielleicht doch noch mit dem Wunschberuf, für den es bisher nur Absagen gegeben hat? Oder gibt es im Handwerk berufliche Alternativen, die möglicherweise viel besser zum eigenen Profil passen? Wir unterstützen Lehrstellensuchende dabei, unter den 65 Handwerksberufen in der Region den passenden zu finden.

Darüber hinaus vermitteln wir Kontakte zu geeigneten Ausbildungsbetrieben. Dieser Service ist kostenlos. Wer auf eigene Faust nach Lehrstellen in der Region suchen möchte, kann hier sowie im Lehrstellenradar die kostenfreien Online-Angebote der HWK nutzen.

Kollmann, Petra

Petra Kollmann

Projektmitarbeiterin "Passgenaue Besetzung"

Loebstr. 18
54292 Trier
Tel. 0651 207-232
Fax 0651 207-267
pkollmann--at--hwk-trier.de