Werkstattgespräch "Heizen mit Pelletöfen"

Informationsveranstaltung

Heizen mit Pelletöfen

Ökologisch und günstig Heizen ist nach wie vor beim Verbraucher sehr gefragt. Hier bietet der Pelletofen ein Heizsystem mit modernster Technik und erfreut sich daher großer Beliebtheit.

In diesem kostenlosen Werkstattgespräch erläutert Herr Gian Paolo De Leonardis, MCZ Group S.p.A welche Neuerungen es bei Pelletöfen gibt und wie sich die Technik bis heute entwickelt hat. Sie erfahren unter anderem mehr über die Funktionsweise und Mechanik der Pelletöfen oder auch deren Effizienz.

 

Inhalte:

  • der Pelletofen: die kompakte, saubere und effiziente Heizquelle
  • die Komponenten: Zusammenspiel von Electronik und Mechanik
  • Wie funktioniert der Pelletöfen tatsächlich?
  • das Betriebssystem ACTIVE PLUS: das Herz des Ofens
  • Verteilung der Wärme
  • Sicherheit im Vordergrund: Alarmvorrichtungen und automatische Ausschaltung des Ofens




Mit den "Werkstattgesprächen" bietet Ihnen die Handwerkskammer Trier eine neue Plattform zur fachlichen Information, Diskussion und zum Gedankenaustausch an. Hier werden gewerkeübergreifend neue technische Entwicklungen und Veränderungen aufgegriffen, die für die tägliche Arbeit eine Rolle spielen. Gerne nehmen wir auch Ihre Themen auf



Anmeldung: 

bis zum 19. Mai 2017



Ihre Ansprechpartnerin:

Astrid Müller, Telefon 0651 207 257, E-Mail: amueller@hwk-trier.de



Zielgruppe: SHK-Betriebe, Schornsteinfeger, Gebäudeenergieberater, Architekten, Ingenieure

Wann: 30.05.2017 um 17:30 Uhr bis 19:00 Uhr

Wo: Handwerkskammer Trier, Loebstr. 18, 54292 Trier

Veranstalter: Handwerkskammer Trier

Weitere Informationen

Anfahrtsplan: