Künstliche Interligenz
pixabay.com

Kostenlose Online-Veranstaltung: Nutzung neuer Technologien - Chance für Mittelstand und Gründer

Online-Seminar

Künstliche Intelligenz

Künstliche Intelligenz (KI) ist eine Schlüsseltechnologie für das digitale Zeitalter. Es gibt unzählige Lösungen, um Prozesse flüssiger und effizienter abzubilden. Diese Vielfalt ist ein Beweis dafür, dass für jedes Unternehmen wirtschaftlich erfolgreiche Lösungen auffindbar sind, stellt unerfahrene Nutzer jedoch vor ein kaum zu überblickendes Angebot.

Mit dem vom Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft geförderten Projekt „KI-Pilot“ möchte der Umweltcampus in Birkenfeld ein regionales Angebot schaffen, um fokussiert die Anwendung von KI voran zu treiben. Mittelstand und Gründer sollen die riesige Chance der neuen Technologien auch ohne spezifisches Fachwissen nutzen und umsetzen können.
Wie dieses Angebot in der Praxis aussieht, wird Herr Prof. Dr.-Ing. Guido Dartmann innerhalb dieser Veranstaltung zeigen.
Zudem wird Herr Alexander Schmitz von der Handwai GmbH präsentieren, wie sie jeden Tag dafür sorgen, dass KI im Mittelstand angewendet wird und Prozesse vereinfacht.

Weitere Informationen und Anmeldung: hier

Ihr Ansprechpartner: Cristian Kien (IHK), Telefon: 0651 9777-540, E-Mail: kien@trier.ihk.de

Wann: 04.11.2021 um 15:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Wo: Verschiedene Institutionen

Veranstalter: Agentur für Arbeit Trier