Ja Europa Wahl
ZDH

Konferenz: Europa gestalten, mit Handwerk und KMU!

Konferenz

Europa gestalten, mit Handwerk und KMU!

Das Handwerk sagt „Ja“ zu Europa!

Für das Handwerk der Groβregion ist Europa nicht nur gelebte tägliche Realität, sondern vor allem auch wichtige Zukunftsperspektive. Herausforderungen, denen die Gesellschaft heute gegenübersteht, wie zum Beispiel die demographische Entwicklung oder der Klimawandel, können nachhaltig nur gemeinsam mit kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) gemeistert werden. Eine erfolgreiche Zukunft Europas ohne erfolgreiche kleine und mittlere Unternehmen und insbesondere dem Handwerk ist nicht denkbar. Aus diesem Grund ist es extrem wichtig, dass die EU-Politik auch zukünftig an Lösungen arbeitet, diese Unternehmen zu fördern und langfristig zu stärken, unter anderem im Hinblick auf einen funktionierenden und auch für KMU attraktiven Binnenmarkt.

Im Rahmen der Diskussion über die Forderungen des Handwerks an ein Europa der Zukunft sowie des 30-jährigen Jubiläums des „Interregionalen Rates der Handwerkskammern der Groβregion (IRH)“ mit Sitz in Luxemburg, haben wir die Ehre, Sie zur Konferenz „KMU, Handwerk & Europa“ einzuladen.

Das Programm und Anmeldungsformular finden Sie hier !

Ihr Ansprechpartner: Dr. Matthias Schwalbach, Tel. 0651 207-352, E-Mail: mschwalbach@hwk-trier.de

Wann: 16.05.2019 um 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Wo: Chambre des Métiers, 2, Circuit de la Foire Internationale, L-1347 Luxembourg-Kirchberg

Veranstalter: Interregionalen Rat der Handwerkskammern der Großregion (IRH) und Chambre des Métiers Luxembourg

Anfahrtsplan: