Infoveranstaltung zur eVergabe

Informationsveranstaltung

E-Vergabe

Der Landkreis Trier Saar-Saarburg und der Zweckverband Abfallwirtschaft Region Trier (A.R.T.) vergeben jährlich Aufträge im Gesamtvolumen von mehreren Millionen Euro an Betriebe in der Region Trier. Die Auftragsvergabe erfolgt gemäß den rechtlichen Bestimmungen der öffentlichen Vergabe im Rahmen von Ausschreibungsverfahren.

Im Zuge der Digitalisierung von Verwaltungs- und Geschäftsabläufen hat der Gesetzgeber die Einführung der elektronischen Vergabe (eVergabe) beschlossen. Das bedeutet, dass öffentliche Auftraggeber bis zum 18.10.2018 den Bietern die Möglichkeit einräumen müssen, ihre Angebote elektronisch einzureichen. 

Zur Sicherstellung der fristgerechten Umsetzung der gesetzlichen Vergaben haben sich der Landkreis Trier Saarburg und er Zweckverband A.R.T. für den Einsatz der Vergabesoftware "ELViS"des Anbieters subreport entschieden. Die Einführung der neuen Software bedeutet für Sie zwar eine Umstellung bei Angebotsvergabe, bietet aber im Gegenzug eine Vielzahl an Vorteilen. Diese Vorteile möchten wir Ihnen gerne im Rahmen unserer Informationsveranstaltung erläutern. Der Softwareanbieter subreport wird sowohl das Theam "eVergabe" als auch das Arbeiten mit der Vergabesoftware aus Bietersicht erläutern. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos.

Wann: 11.06.2018 um 15:00 Uhr

Wo: Handwerkskammer Trier (Tagungszentrum), Loebstr. 18, 54292 Trier

Veranstalter: Landkreis Trier-Saarburg, A.R.T. Zweckverband Abfallwirtschaft Region Trier, Handwerkskammer Trier

Anfahrtsplan: