LOGO Passivhausinstitut mit Förderung

Infoabend zum neuen Weiterbildungsangebot "Zertifizierter Passivhaus-Handwerker" und Neubauführung

Informationsveranstaltung

Als zertifizierter Passivhaus-Handwerker werden Sie Profi für energieeffizientes Bauen

Informieren Sie sich am 25.09.2019 ab 18.00 Uhr in einer kostenlosen Infoveranstaltung über die Weiterbildung zum Passivhaushandwerker.  Nutzen Sie außerdem die Möglichkeit, an einem Rundgang durch das moderne neue Bildungszentrum der Handwerkskammer Trier in Passivhausbauweise teilzunehmen.

Die Akademie bietet Handwerkern aus den Bau- und Ausbauberufen in 3 bzw. 5 Schulungstagen die Weiterbildung zum zertifizierten Passivhaushandwerker an. Sehr interessant ist die Weiterbildung auch für Gebäudeenergieberater, da die Deutschen Energie Agentur (DENA) das hier angebotene Seminar mit 40 Unterrichtseinheiten gemäß Anlage 2 des Regelheftes anerkennt. (Start 24.10.19)

Die zukunftsorientierte Weiterbildung findet nach dem Lernzielkatalog des renommierten Passivhausinstituts Darmstadt und in Zusammenarbeit mit dem ZAWM St. Vith mit hochqualifizierten Referenten statt. Hier besteht die Möglichkeit, sich im Bereich "Gebäudehülle" und/oder "Gebäudetechnik" zu qualifizieren. Nähere Informationen zu der modularen Weiterbildung finden Sie hier.

Ihre Ansprechpartnerin:

Heide Röhlich, Tel. 0651 207-406, E-Mail: hroehlich@hwk-trier.de



Wann: 25.09.2019 um 18:00 Uhr bis 19:30 Uhr

Wo: Handwerkskammer Trier (Tagungszentrum), Loebstr. 18, 54292 Trier

Veranstalter: Handwerkskammer Trier

Anfahrtsplan: