Deutsch-Luxemburgischer Wirtschaftsabend am Montag, 29. April

Erfahrungsaustausch

Deutsch-Luxemburgischer Wirtschaftsabend 2019

Für viele deutsche und luxemburgische Betriebe ist eine grenzüberschreitende Tätigkeit im jeweiligen Nachbarland Unternehmensalltag. Über die Grenze hinweg tätig zu sein, bedeutet, dass eine Vielzahl an nationalen Bestimmungen und spezifischen Markt- voraussetzungen zu beachten sind. Bei diesem Deutsch-Luxemburgischen Wirtschaftsabend stehen die Themen Steuern, Fachkräfte und Ausbildung im Vordergrund, die unter grenzüberschreitend relevanten Aspekten beleuchtet werden.

Beim anschließenden Get-together haben Sie die Mögichkeit, sich mit Unternehmern und Akteuren aus dem Nachbarland auszutauschen und zu vernetzen. Eine Anmmeldung zur Veranstaltung ist bis zum 22.04.2019 erforderlich. Weitere Informatiionen finden Sie im nachsehenden Flyer als Download.

Ihr Ansprechpartner: Dr. Matthias Schwalbach,  Tel. 0651 207-352, E-Mail: mschwalbach@hwk-trier.de

Wann: 29.04.2019 um 18:30 Uhr

Wo: Industrie- und Handelskammer Trier (Tagungszentrum ), Herzogenbuscher Str. 12, 54292 Trier

Veranstalter: DLWI, IHK Trier und HWK

Anfahrtsplan: