Klimaanlagen in Kraftfahrzeugen

ausreichend freie Plätze

Gebühren

Kurs: 250,00 €

Unterricht

25.09.2021
Samstags 07:30 - 14:30 Uhr
Wochenende
Lehrgangsdauer 8 Std.

Lehrgangsort
Loebstraße 18
54292 Trier
KFZ Technik 1
Ansprechpartner/in
Marika Willms
Tel. 0651 207-400
mwillms--at--hwk-trier.de
Corona-Info:

Im gesamten Gebäude sowie in den Seminar- und Unterrichtsräumen der Handwerkskammer besteht vorerst eine Maskenpflicht (auch bei Einhalten des Mindestabstandes von 1,50 m). Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Unverbindliche Anfrage

Kursnummer  16160-0

Das Seminar behandelt alle für den Sachkundenachweis "Fahrzeugklimatisierung" relevanten Themen. So werden z. B. an einer Kälteanlage der Kältekreislauf und die Bauteile einer Kälteanlage erklärt. In der Werkstatt werden Service- und Wartungsarbeiten mit Fehlersuche am Fahrzeug praxisnah durchgespielt und die hierzu notwendigen Geräte und Werkzeuge erläutert.

Theorie:

  • Einleitung
  • Umweltauswirkungen
  • Europäische und nationale Gesetzgebung
  • Verordnung (EG) Nr. 517/2014
  • Verordnung (EG) Nr. 307/2008
  • Richtlinie 2006/40/EG
  • Chemikalien-Klimaschutzverordnung
  • Physikalische Grundlagen
  • Auffbau u. Funktion der Kraftfahrzeug-Klimaanlage
  • Reparatur- u. Wartungsarbeiten an Kraftfahrzeug-Klimaanlagen
  • Zukünftige Kraftfahrzeug-Klimaanlagentechnologie
  • Aufbau von Klimaanlagen-Servicegeräten
  • Umweltverträgliche Rückgewinnung des Kältemittels
  • Zukünftige Kraftfahrzeug-Klimaanlagentechnologie (CO2 Klimaanlagen)

Praxis:

  • Umgang mit einem Kältemittel-Container
  • Reparatur- und Wartungsarbeiten an Kraftfahrzeug-Klimaanlagen, z.B. Rückgewinnung von R134a/R123yf
  • Bedienung eines Klimaanlagen-Servicegerätes
Zielgruppe

Kfz-Meister und Gesellen aus Kfz-Werkstätten, Servicetechniker, die den Einbau von Klimaanlagen oder Wartungsarbeiten und Reparaturen an Klimaanlagen vornehmen.

Voraussetzungen

Voraussetzung für die Teilnahme ist eine abgeschlossene Berufsausbildung in einem Kfz-technischen Beruf.

Dozent

Marko Hecking

Abschluss

Der Lehrgang endet mit einem Abschlusstest. Es wird ein Zertifikat als "Sachkundenachweis" erworben.

Zeitraum

25.09.2021



Gebühren

Kurs: 250,00 €

Lehrplan

Zertifizierung