Meistervorbereitung - Fachlehrgänge I und II

Meisterkurs im Dachdecker-Handwerk

Dieser Lehrgang vermittelt die praxisnahe und technische Qualifikation, die Sie benötigen, um erfolgreich als Dachdeckermeister zu starten. Dazu gehören, neben den praktischen Fertigkeiten auch die theoretischen Grundlagen für Ihre Arbeit.

Start der nächsten berufsbegleitenden Fachlehrgänge: August 2020
(bei ausreichenderTeilnehmerzahl)



Meisterkurs im Elektromaschinenbauer-Handwerk

Ein Elektromaschinenbauer-Meister muss unter anderem Mess-, Steuerungs- und Regelungstechniken beschreiben und beurteilen können. Dieser Vorbereitungslehrgang soll Ihnen die notwendigen Fertigkeiten und Kenntnisse vermitteln, die Sie benötigen, um erfolgreich als Meister Ihres Handwerks zu starten. Dazu gehören, neben den praktischen Fertigkeiten auch die theoretischen Grundlagen für Ihre Arbeit.

Start der nächsten berufsbegleitenden Fachlehrgänge: Samstag, 12. Januar 2019
(bei ausreichenderTeilnehmerzahl)



Meisterkurs im Elektrotechniker-Handwerk

Ein Elektrotechniker-Meister muss ein umfangreiches Arbeitsfeld hinsichtlich elektronischer Anlagen und Anlagenkomponenten abdecken können. Dies beginnt beim Entwurf, der Planung, geht über die Kalkulation, Einrichtung, Instandsetzung, Abnahme und endet nicht bei der individuellen Kundenbetreuung sondern beinhaltet noch vieles mehr. Mit den Vorbereitungslehrgängen sollen Ihnen die notwendigen Fertigkeiten und Kenntnisse vermittelt werden, die Sie benötigen, um erfolgreich den Herausforderungen entgegentreten zu können.

 

Start der nächsten berufsbegleitenden Fachlehrgänge: Samstag, 12. Januar 2019



Meisterkurs im Feinwerkmechaniker-Handwerk

Neben den fachpraktischen Fertigkeiten muss der heutige Feinwerkmechanikermeister auch vielseitige theoretische Kenntnisse vorweisen. Der Umgang mit fachspezifischer Software gehört ebenso, wie die Erstellung von Kalkulationen, Angeboten, und einer guten Kundenbetreuung zum Arbeitsalltag dazu. Mit dem Besuch der Vorbereitungslehrgänge I und II sollen Ihnen die notwendigen Fertigkeiten und Kenntnisse vermittelt werden, die Sie benötigen, um erfolgreich, den Herausforderungen als Feinwerkmechanikermeister entgegen zu treten.

Start der nächsten berufsbegleitenden Fachlehrgänge: Samstag, 12. Januar 2019



Meisterkurs im Friseur-Handwerk

Kundenwünsche ermitteln, Haar und Haut der Kunden beurteilen und sachgerechter Einsatz unterschiedlicher Produkte und Haarschnitte, Frisuren und kosmetische Behandlungen planen und berechnen. Dies sind nur ein paar Punkte aus dem benötigten Wissen des/der Friseurmeisterin. Was muss alles beim Führen eines Salons beachtet werden? Wie kalkuliere ich richtig? Mit den Vorbereitungslehrgängen sollen Ihnen die Basis Fertigkeiten und Kenntnisse vermittelt werden, die Sie benötigen, um erfolgreich, den Herausforderungen entgegentreten zu können.

 Start der nächsten berufsbegleitenden Fachlehrgänge: Montag, 14. Januar 2019



Meisterkurs im Installateur- und Heizungsbauer-Handwerk

Kundenorientierung wird auch im Installateur- und Heizungsbauer-Handwerk groß geschrieben.

Um seine Leistungen an den Mann/die Frau zu bringen, muss der Umgang mit technischen Regelwerken und gesetzlichen Vorschriften sowie der Berücksichtigung wirtschaftlicher und ökologischer Aspekte beim Planen, Durchführen und Abschließen, des Projektes sitzen. Mit den Vorbereitungslehrgängen sollen Ihnen die notwendigen Fertigkeiten und Kenntnisse vermittelt werden, die Sie benötigen, um erfolgreich, den Herausforderungen entgegentreten zu können.

 Start der nächsten berufsbegleitenden Fachlehrgänge: Samstag, 12. Januar 2019



Meisterkurs im Kfz-Techniker-Handwerk

In der heutigen Zeit muss ein Kraftfahrzeugtechnikermeister eine breite Palette von Wartungs-, Reparatur-, Diagnose- und Karosseriearbeiten sowie eine individuelle Kundenbetreuung abdecken können. Mit unseren Vorbereitungslehrgängen sollen Ihnen die notwendigen Fertigkeiten und Kenntnisse vermittelt werden, die Sie benötigen, um erfolgreich, diesen Herausforderungen entgegen zu treten.

Start der nächsten berufsbegleitenden Fachlehrgänge: Samstag, 12. Januar 2019

Meisterkurs im Maler- und Lackierer-Handwerk

Auf der Grundlage von Kundenwünschen muss der Maler- und Lackierermeister sein Handwerk anwenden können. Hierzu sind Fertigkeiten und Kenntnisse der praktischen Arbeit als auch im Besonderen umfangreiche, theoretische Kenntnisse nötig. In den Vorbereitungslehrgängen sollen Ihnen die Grundlagen dieser Fertigkeiten und Kenntnisse vermittelt werden. Dazu gehören unter anderem Kunden beraten, Leistungen kalkulieren und Angebote erstellen, präsentieren, praktisch umsetzen und vieles mehr.

Start der nächsten berufsbegleitenden Fachlehrgänge: Donnerstag, 17. Januar 2019

Meisterkurs im Maurer- und Betonbauer-Handwerk

Neben den fachpraktischen Fertigkeiten muss der heutige Maurer- und Betonbauermeister auch vielseitige theoretische Kenntnisse vorweisen. Der Umgang mit fachspezifischer Software gehört, wie die Erstellung von Kalkulationen, Angeboten, Schadensanalysen und der dazugehörigen Kundenbetreuung zum Arbeitsalltag dazu. Dieser Lehrgang vermittelt die praxisnahe und technische Qualifikation, die Sie benötigen, um erfolgreich als Meister zu starten.

Start der nächsten berufsbegleitenden Fachlehrgänge: August 2020



Meisterkurs im Metallbauer-Handwerk

Im Metallbauer-Handwerk werden Fertigkeiten und Kenntnisse aus der Metallbautechnik benötigt, die über den Entwurf, die Planung, die Kalkulation, die Fertigung, bis hin zur individuellen Kundenbetreuung reicht. Mit den Vorbereitungslehrgängen sollen Ihnen die notwendigen Fertigkeiten und Kenntnisse vermittelt werden, die erforderlich sind, um erfolgreich, diesen und anderen Herausforderungen entgegen treten zu können.

Start der nächsten berufsbegleitenden Fachlehrgänge: Samstag, 12. Januar 2019



Meisterkurs im Tischler-Handwerk

Auf der Basis von Kundenwünschen muss der Tischler in der heutigen Zeit ein Möbel anfertigen können. Hierzu sind Fertigkeiten und Kenntnisse die sowohl die praktischen Arbeiten als auch die theoretischen Kenntnisse verbinden, nötig. In den Vorbereitungslehrgängen sollen Ihnen die Grundlagen dieser Fertigkeiten und Kenntnisse vermittelt werden. Dazu gehören unter anderem Kundenwünsche ermitteln, planen, gestalten, skizzieren, umsetzen, präsentieren und vieles mehr.

Start der nächsten berufsbegleitenden Fachlehrgänge: Samstag, 12. Januar 2019

Meisterkurs im Zahntechniker-Handwerk

Ein Zahntechnikermeister wird in seinem Berufsalltag mit vielen unterschiedlichen Herausforderungen konfrontiert. Dazu gehören kreative, konzeptionelle, gestalterische und fertigungstechnische Aufgaben die unter Berücksichtigung biologischer, hygienischer, wirtschaftlicher und ökologischer Aspekte, bearbeitet werden müssen. Dabei soll er berufsbezogene Sachverhalte analysieren und bewerten sowie den Kundenwünschen entsprechen. Mit dem Vorbereitungslehrgang sollen Ihnen die notwendigen Fertigkeiten und Kenntnisse vermittelt werden, die Sie benötigen, um den Herausforderungen gerüstet entgegen treten zu können.

 Start der nächsten berufsbegleitenden Fachlehrgänge: Samstag, 12. Januar 2019



Meisterkurs im Zimmerer-Handwerk

Neben den fachpraktischen Fertigkeiten muss der heutige Zimmerermeister auch vielseitige theoretische Kenntnisse vorweisen. Der Umgang mit fachspezifischer Software gehört ebenso, wie die Erstellung von Kalkulationen, Angeboten, Statikberechnungen, Schadensanalysen sowie die Anfertigung von Skizzen und Zeichnungen und einer guten Kundenbetreuung zum Arbeitsalltag dazu. Dieser Lehrgang vermittelt die praxisnahe und technische Qualifikation, die Sie benötigen, um erfolgreich als Meister zu starten.

Start der nächsten berufsbegleitenden Fachlehrgänge: August 2020

Martina Benzmüller
Referatsleiterin Meisterwesen

Tel. 0651 207-233
Fax 0651 207-56237
mbenzmueller--at--hwk-trier.de