Berufsfotografen_Platz 1_345
HWK

"Leuchtraketen" - Handwerk schafft Lichtblicke

Machen Sie mit!

Die Coronakrise setzt den meisten Betrieben schwer zu. Aufträge brechen weg, Kunden sind verunsichert. Es gibt aber auch Lichtblicke! Immer mehr Betriebe werden erfinderisch, gehen neue Wege und senden aus der Krise heraus positive Signale. Man könnte auch sagen: Sie zünden eine Leuchtrakete! Auch in unserer Region gibt es dafür viele Beispiele – vom Chef, der am Mittag spontan für alle Mitarbeiter den Grill anwirft, bis hin zum Schreinerbetrieb, der jetzt auch Hochbeete herstellt und ausliefert.

Haben auch Sie eine zündende Idee? Wenn Sie eine außergewöhnliche Aktion planen oder umgesetzt haben:  Melden Sie sich bei uns, damit wir Ihre „Leuchtrakete“ veröffentlichen!

Senden Sie uns einen kurzen Text und Fotos von der Aktion per E-Mail: cknaack@hwk-trier.de oder imayer@hwk-trier.de zu.



Unsere Leuchtraketen:

Mittagspause: Chef Norbert Brakonier kocht als Überraschung für alle Mitarbeiter! Tolle Idee und mal eine ganz andere Art und Weise, den Mitarbeitern gegenüber Wertschätzung auszudrücken!

Schreinerei Brakonier
Brakonier
Schreinerei Brakonier 2
Brakonier
Schreinerei Brakonier 3
Brakonier

Schreinerei Brakonier 4

Eine tolle Idee der Schreinerei Brakonier: Ihre Monteure müssen sich jetzt nicht mehr in den Bädern oder Küchen der Kunden die Hände waschen. Denn der Betrieb hat ein mobiles Hygiene-Modul entwickelt und seine Monteure damit ausgestattet! Die Idee dahinter (Norbert Brakonier): „Um den Kunden zu signalisieren, dass uns die Gesundheit aller am Herzen liegt, haben wir jetzt für all unsere Montage-Fahrzeuge mobile Hygiene-Module konzipiert und gebaut: mit jeweils 12 Liter-Frischwasser- und Schmutzwasser-Kanistern fürs regelmäßige Händewaschen der Mitarbeiter zur Nutzung auf jeder Art Baustelle. Mit Mülleimer für die Entsorgung der Einweg-Handtücher und einem fest integrierten Spender für Seife oder Hand-Desinfektionsmittel. Zwölf Liter Frischwasser reichen für zwei Monteure pro Tag aus. Die Kanister werden abends geleert und morgens wieder befüllt. Die Stromversorgung erfolgt über den Zigarettenanzünder der Transporter.“ Die Schreinerei Brakonier hat die Module nicht nur selbst im Einsatz, sondern verkauft sie auch.

Mobiles Hygienemodul / Corona-Infesktionsschutz
Brakonier
Mobiles Hygienemodul / Corona-Infesktionsschutz
Schreinerei Brakonier - Mobiles Hygiene-Modul
Brakonier

MOKIMA aus Konz-Könen näht in einer akuten Bedarfssituation Mund-Nasen-Behelfsmasken für Nestwärme e. V.! Um die Situation für die kranken Kinder ein wenig zu erleichtern, hat MOKIMA für die Kleinen und deren Lieblingskuscheltiere und Püppchen Mini-Exemplare im Partnerlook genäht! Eine tolle Aktion mit viel Herz!

mokima
MOKIMA
mokima 2
MOKIMA
mokima 3
MOKIMA
mokima 4
MOKIMA

Kathrin Kläsges hat in dieser Zeit ebenfalls eine sehr schöne Idee: "Als erste Fotografin in dieser Region habe ich bereits im März "the window shot" umgesetzt. Das kostenlose Fotoshooting war mein Herzens-Projekt. Die Idee einer Freundin aus San Francisco hat mich sofort berührt, Paaren und Familien in dieser außergewöhnlichen Zeit Freude zu schenken und allen Zuschauern zu zeigen "es geht allen gut, ihr seid nicht allein". Mir war es sehr wichtig Dokumente für nachfolgende Generationen zu erschaffen. Die Freude der Menschen und das Lächeln der Kinder hat mich durch dieses erste Tal hindurch getragen. Per Telefonat habe ich die Familien und Paare über den Ablauf informiert. Bei Ankunft habe ich ein Fenster ausgesucht und die Familie/Paare dort platziert. Aus sicherer Entfernung habe ich mit einem 200mm Objektiv Fotografien erstellt die vor allem authentisch sein sollten."

Leuchtrakete Kathrin Kläsges
Kathrin Kläsges Fotografie
Leuchtrakete Kathrin Kläsges
Kathrin Kläsges Fotografie
Leuchtrakete Kathrin Kläsges
Kathrin Kläsges Fotografie
Leuchtrakete Kathrin Kläsges
Kathrin Kläsges Fotografie
Leuchtrakete Kathrin Kläsges
Kathrin Kläsges Fotografie
Leuchtrakete Kathrin Kläsges
Kathrin Kläsges Fotografie
Leuchtrakete Kathrin Kläsges
Kathrin Kläsges Fotografie


Knaack-Schweigstill, Constanze
Loebstr. 18
54292 Trier
Tel. 0651 207 116
Fax 0651 207-215
cknaack--at--hwk-trier.de

Mayer, Isabel

Isabel Mayer

Sachbearbeiterin Wirtschaftsförderung

Loebstr. 18
54292 Trier
Tel. 0651 207-118
imayer--at--hwk-trier.de